Pressemitteilung der EKD und der DBK zur UN-Klimakonferenz in Paris

Nach mehr als 20 Jahren Verhandlungen auf der Ebene der Vereinten Nationen werde die Zeit knapp, um effektive Maßnahmen und Regelungen gegen die Erderwärmung zu treffen. Schon jetzt bedrohe der globale Klimawandel das Leben und die Lebensgrundlagen der schwächsten Teile der Weltbevölkerung. Von Paris erwarte man nun: Ein erfolgversprechendes Klimaschutzabkommen und internationale Handlungsfähigkeit in Fragen … Weiterlesen …