Wandel ohne Apokalypse

Die Welt verändert sich „auf grundstürzende Weise“ Noch immer gibt es sie, die Leugner, die alles für halb so schlimm erklären. Die Apokalyptiker gibt es auch, die gleich den Untergang an die Wand malen. Beides ist wenig hilfreich, wenn einen das Gefühl beschleicht, die Welt laufe komplett aus dem Ruder. In seinem letzten posthum erschienenen … Weiterlesen …

Georg Lämmlin wird Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD

24.05.2019Pressemitteilung Studienleiter aus Bad Boll wechselt nach Hannover Georg Lämmlin (59) übernimmt die Leitung des Sozialwissenschaftlichen Instituts (SI) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover. Das hat der Rat der EKD in seiner heutigen Sitzung in Erfurt beschlossen. Der habilitierte Theologe wird Nachfolger von Gerhard Wegner, der im Mai in den Ruhestand verabschiedet wurde. … Weiterlesen …

Notfallseelsorge: Hilfe rund um die Uhr mit jährlich 25.000 Einsätzen

Nach Angaben von Radix engagierten sich deutschlandweit mehr als 7.000 Männer und Frauen bei der Unterstützung traumatisierter Menschen. Dabei spiele die von den beiden großen Kirchen getragene Notfallseelsorge im Westen der Republik eine größere Rolle, im Osten seien es vor allem Kriseninterventionshelfer, fügte er hinzu. Bei dem Treffen gehe es unter anderem darum, wie Kinder … Weiterlesen …

Eine digitale Glockenlandkarte für Deutschland

Bislang umfasst die virtuelle Landkarte etwa 1.000 Einträge, vorwiegend aus dem Erzbistum Freiburg, das bereits vor acht Jahren mit der Glockenerfassung im Südwesten begonnen hat. Nun soll die Glockenlandkarte bundesweit und perspektivisch auch europaweit erweitert werden, wie Projektleiter Martin Kares erläuterte, der auch Leiter des Glocken- und Orgelprüfungsamts der badischen Landeskirche ist. In ganz Deutschland … Weiterlesen …

Gott im Ohr – Christliche Podcasts in Deutschland

Podcasts werden immer beliebter, fast jeder dritte Deutsche hört sie mittlerweile regelmäßig, und es gibt kaum noch einen Inhalt, der nicht abgedeckt wird: So verfolgen in Deutschland einer Studie des Marktforschungsinstituts „Splendid Research“ von 2018 zufolge etwa acht Prozent der Befragten Podcasts aus dem Themengebiet „Religion“. Wie etwa den Podcast „Offenbart – der bärtigste Bibelcast … Weiterlesen …

„Unendlich kostbar“

21.05.2019Pressemitteilung Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zur Bedeutung der Grundrechte Zum 70. Jahrestag der Verkündung und des Inkrafttretens des Grundgesetzes haben der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der EKD, die Bedeutung der Grundrechte als Basis der freiheitlichen Demokratie in Deutschland gewürdigt. „‘Die Würde des Menschen ist unantastbar.‘: Dieser … Weiterlesen …