Bedford-Strohm: „Die Kirche will sich verändern“

26.06.2020Pressemitteilung EKD veröffentlicht Kirchenmitgliederzahlen 2019. Erhöhte Austrittszahlen sollen untersucht werden. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat heute in Hannover ihre Mitgliederzahlen für das Jahr 2019 bekannt gegeben. Demnach gehörten zum Stichtag 31.12.2019 insgesamt 20.713.213 Menschen einer der 20 Gliedkirchen der EKD an. Dies entspricht einem Bevölkerungsanteil von rund 25 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr … Weiterlesen …

Weltkirchenrat fordert Friedensvertrag zwischen Nord und Südkorea

In der gemeinsamen Botschaft, die weitere Kirchenbünde und Kirchen mittragen, wird auch der Verzicht auf alle militärischen Übungen in der Region gefordert. Zudem sollten alle Atomwaffen auf der koreanischen Halbinsel abgeschafft werden. Nach einer vorübergehenden vorsichtigen Annäherung zwischen dem abgeschotteten Nordkorea und dem demokratischen Südkorea wuchsen in jüngster Zeit wieder die Spannungen. Frieden auf der … Weiterlesen …

Bischöfin Fehrs: Politik muss „Flagge der Humanität“ für Seeleute zeigen

Einsatz der Seeleute für Gesellschaft und Weltwirtschaft würdigen Während an Land immer mehr Restriktionen gelockert werden, verharren weltweit etwa 200.000 Seeleute weiter auf ihren Schiffen. Die Corona-Pandemie bedeutet für viele von ihnen psychologische Not und soziale Härte: Sie dürfen ihr Schiff nicht verlassen, wenn Häfen keinen Landgang erlauben. Der Besuch eines Seemannsclubs, in dem sie … Weiterlesen …

Begegnung auf Augenhöhe

Mit einer neuen Online-Karte setzt das ökumenische Netzwerk „Gemeinde auf Augenhöhe“ ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung. „Die Landkarte der Ermutigung“ bietet einen Überblick über Kirchengemeinden, in denen Einheimische und Zugewanderte gleichberechtigt miteinander arbeiten. „Wir wollen den Gemeinden Mut machen, sich interkulturell zu öffnen“, sagt Oberkirchenrat Balke Bendix, der die Erstellung der Karte koordiniert. Zum … Weiterlesen …

Geschlechtliche Vielfalt und Diversity im Blick

In seiner Juni-Sitzung hat der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) die Arbeit des Referats für Chancengerechtigkeit neu geordnet. Neben der Gleichstellung von Frauen und Männern gehören jetzt auch Fragen geschlechtlicher Vielfalt und die Verschränkung mit anderen Diversity-Kriterien ins Themenfeld. „Das Referat wirkt darauf hin, dass sich Menschen unabhängig von ihrer Geschlechtsidentität und sexuellen … Weiterlesen …

Kirchenvertreter fordern: Das „System Billigfleisch“ muss überwunden werden

„Nicht zuletzt braucht es eine neue gesellschaftliche Debatte über unser Konsumverhalten sowie Dumpingpreise und Dumpinglöhne in der Fleischindustrie“, sagt die stellvertretende Ratsvorsitzende Annette Kurschus angesichts des Corona-Ausbruch im westfälischen Schlachtbetrieb Tönnies Nach dem massiven Corona-Ausbruch bei dem Schlachtbetrieb Tönnies in Nordrhein-Westfalen fordern Vertreter der Kirche die Politik zum Handeln auf. Die westfälische Präses Annette Kurschus … Weiterlesen …