Landesbischof July zu Gast in Georgien

Landesbischof July besucht Georgien – Reger Austausch Stuttgart/Georgien. Bei einem dreitägigen Besuch in Georgien hat sich Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July vom 18. bis 20 September in Gesprächen für die Gleichbehandlung evangelischer Christen der Lutherischen Kirche Georgiens – vor allem im Vergleich zur Orthodoxen Kirche – stark gemacht.  Der Landesbischof im Gespräch mit … Weiterlesen …

“Eine humanitäre Katastrophe”

Zur Lage der Flüchtlinge auf Lesbos: “Das ist eine humanitäre Katastrophe” Interview mit einem württembergischen Theologiestudenten vor Ort Max Weber, 29-jähriger Theologiestudent aus Tübingen, ist zurzeit auf Lesbos vor Ort und berichtet im Gespräch mit elk-wue.de von seinen Eindrücken rund um das abgebrannte Flüchtlingslager Moria und das Ersatzlager Kara Tepe. Unten auf dieser Seite finden … Weiterlesen …

Prälat Ralf Albrecht ins Amt eingeführt

Als neuer Heilbronner Regionalbischof zuständig für 14 Kirchenbezirke Heilbronn/Stuttgart. Mit einem festlichen Gottesdienst ist Ralf Albrecht an diesem Sonntag in das Amt des Heibronner Prälaten eingeführt worden. „Dient einander“ sei eine wichtige Grundhaltung für kirchliche Leitungsaufgaben, sagte der neue Regionalbischof in seiner Predigt auf dem Heilbronner Gaffenberg. Als Prälat von Heilbronn ist Ralf Albrecht für … Weiterlesen …

„Du bist nicht allein“ an Karfreitag

TV-Gottesdienst aus der Stiftskirche Stuttgart Stuttgart. Mit einem Gottesdienst zum Karfreitag ist das TV-Format „Du bist nicht allein“ fortgesetzt worden. Prälatin Gabriele Arnold hat den in der Stiftskirche Stuttgart aufgezeichneten Gottesdienst geleitet; unterstützt wurde sie dabei von Stiftskirchenpfarrer Matthias Vosseler, Kay Johannsen (Orgel) und Andreas Weller (Tenor). Kooperation mit Regio TV Entstanden ist der Gottesdienst … Weiterlesen …

„Solidarität, die wir Nächstenliebe nennen“

Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer über Chancen in der Krise Stuttgart. In einem Impuls zur Corona-Pandemie hat die evangelische Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer darauf hingewiesen, dass jeder einzelne in der aktuellen Krise etwas tun kann: „Besonders wichtig ist die Solidarität, die wir Christen Nächstenliebe nennen.“  Außerdem zeigte sich die Rundfunkpfarrerin überzeugt: „Wir werden die Krise durchstehen, wenn wir … Weiterlesen …

Wenn Muslime Weihnachten feiern

Islamwissenschaftlerin: Fest ist religions- und kulturübergreifend Weihnachtskrippe auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte.Siegfried Denzel/EMH Stuttgart. Muslime begehen Weihnachten zwar nicht im christlichen Sinne. Doch viele von ihnen schätzen die mit dem Fest verbundenen Traditionen: Sie schlendern über Weihnachtsmärkte, dekorieren das Haus und treffen sich im Familien- und Verwandtenkreis. In einigen Wohnzimmern steht auch ein geschmückter Baum. „Weihnachten wird offenkundig … Weiterlesen …