Kirchen für Schweigeminute zu Weltkriegsgedenken

Mit einer Schweigeminute wollen Europas Protestanten an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren erinnern. Angesichts der noch immer sprachlos machenden Dimension des damaligen Grauens könnte ein Moment des Schweigens ein angemessenes Zeichen des Erinnerns sein, heißt es in einer am Montag in Kopenhagen veröffentlichten Erklärung der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE). “In … Weiterlesen …

Ausgebildete Kirchenführer übersetzen die Sprache der Kirchengebäude

Evangelische Landeskirche Württemberg Ökumenisch haben 19 Männer und Frauen aus dem deutschsprachigen Raum eine Kirchenführerausbildung absolviert. Mit dem Wissen, das sie sich in 80 Stunden Ausbildung angeeignet habe, können sie jetzt die Architektur, die Bildsprache, die biblischen Darstellungen und die Geschichte von Kirchengebäuden für interessierte Zeitgenossen übersetzen. Das Angebot der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der württembergischen … Weiterlesen …

Orte des kirchlichen Lebens

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Martin-Luther-Kirche in Böblingen, St. Georg in Stuttgart, die Predigerkirche in Rottweil und das Ulmer Münster: An vier Samstagen in diesem Jahr werden Führungen angeboten, um die vier verschiedenen Kirchen in Württemberg zu erleben.  Die Besucher werden die Kirchen in mehreren Dimensionen kennenlernen. Kirchengeschichte, Theologie, Liturgie, Kunst- und Baugeschichte. Die Kirchenpädagogik bietet … Weiterlesen …