Bischof July und Oberkirchenrat Kaufmann besuchen Landeserstaufnahmestelle

Bei einem Besuch der Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen am zeigte sich Landesbischof July dankbar für den Einsatz der Helfer und stellte weitere kirchliche Unterstützung in Aussicht. July machte sich aufgrund der aktuellen, dramatischen Entwicklungen der vergangenen Woche zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werks Württemberg, Dieter Kaufmann sowie vor Ort Engagierten ein Bild von der Situation … Weiterlesen …

„Bündnis für Flüchtlinge“ ist notwendig

Die Vertreter der baden-württembergischen Evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien bewerten den gestrigen Flüchtlingsgipfel positiv. Landesbischof Frank Otfried July wies unter anderem darauf hin, wie notwendig es sei, auch die vielen Ehrenamtlichen im Land zu unterstützen. Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg, mahnt: “Bei aller Dramatik der aktuellen Lage müssen wir uns immer vor … Weiterlesen …

Vesperkirchen mahnen politische Korrekturen und Reformen an

Evangelische Landeskirche Württemberg Zum Auftakt der Vesperkirchensaison 2013/14 laden Landesbischof Frank Otfried July und Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Württemberg, in die zu einer Anlauf- und Begegnungsstelle umfunktionierten Gotteshäuser ein und danken gleichzeitig allen ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie Sponsoren. Außerdem weisen sie in ihrem Aufruf darauf hin, dass „Vesperkirchen notwendige Korrekturen und Reformen“ anmahnen. Zur … Weiterlesen …

1,2 Milliarden übrig – und trotzdem kein Platz in der Herberge

Evangelische Landeskirche Württemberg Damals am ersten Weihnachten waren es Maria, Josef und das Gotteskind, für die es keinen Platz in der Herberge gab. Heute sind es nicht zuletzt Langzeitarbeitslose. Das jedenfalls meinen Landesbischof Frank Otfried July und der württembergische Diakoniechef Dieter Kaufmann. Ihre Forderung zu Weihnachten 2012: „Die Gesellschaft muss sich mehr für Langzeitarbeitslose öffnen.“ … Weiterlesen …

Den Hunger bekämpfen: "Brot für die Welt"

Evangelische Landeskirche Württemberg Knapp eine Milliarde Menschen hungern weltweit. Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Württemberg, stellt die 54. Aktion “Brot für die Welt” vor und berichtet über weitere Möglichkeiten, den weltweiten Hunger zu bekämpfen. Zur Quelle