In memoriam Martin Friz

Koch meint… Der Stuttgarter Diakoniepfarrer Martin Friz ist tot. Nach langer Krankheit sei er am Mittwoch im Alter von 67 Jahren gestorben, heißt es in einer Pressemitteilung. Nach langer Krankheit? Das habe ich so nicht gewusst. Im Gegenteil: Bei einer kurzen Begegnung vor einigen Wochen hatte ich den Eindruck, Martin Friz würde besser aussehen als … Weiterlesen …

Diakoniepfarrer Martin Friz gestorben

Evangelische Landeskirche Württemberg Martin Friz, von 1989 bis 2008 Stuttgarter Diakoniepfarrer, ist am Mittwoch, 27. April, nach langer Krankheit im Alter von 67 Jahren gestorben. Bekannt wurde der evangelische Theologe und langjährige Synodale vor allem als Begründer der Vesperkirche. Zur Quelle