Smartphone – Fluch oder Segen?

Das Smartphone – ständiger Begleiter und jederzeit griffbereit Drei von vier Deutschen besitzen eines und schauen laut einem Ulmer Forscherteam bis zu 88 mal am Tag drauf. Einerseits sind Eltern besorgt, weil ihre Sprösslinge nur noch auf ihr Smartphone starren. Auch im Straßenverkehr sind die Menschen zunehmend abgelenkt und es gibt mehr Unfallopfer. Auf der … Weiterlesen …

„Verfestigung der Armut auf hohem Niveau“

Evangelische Landeskirche Württemberg Noch ist die „Saison“ in vollem Gang, aber klar ist schon jetzt: Die Vesperkirchen in Württemberg platzen auch in diesem Jahr aus allen Nähten. „Die Kirche war vom ersten Tag an proppenvoll“, berichtet Diakon Peter Heilemann aus Tübingen. „Da ist kaum mehr Luft nach oben.“ Auch in Stuttgart, Ulm und Reutlingen stoßen … Weiterlesen …

Besuch aus dem Sudan in Walheim

Evangelische Landeskirche Württemberg Vom 21. Juni bis 2. Juli kommen elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom CVJM Sudan als Gäste zum Evangelischen Jugendwerk in Württemberg (ejw). Sie werden in Walheim/Neckar (Dekanat Besigheim) wohnen. Die Gruppe wird Ausflüge machen, Veranstaltungen der Evang. Kirchengemeinde und des CVJM Walheim besuchen und auch den Landesposaunentag in Ulm am 24. Juni. Dort werden … Weiterlesen …

"Männer bringen besondere Themen mit"

Evangelische Landeskirche Württemberg Rottenburg (ps). In ein neu geschaffenes Amt als landeskirchlicher Referent für Männerarbeit in den Kirchenbezirken wird der evangelische Diakon Hartmut Wohnus am kommenden Sonntag, 17. Juni eingesetzt. Der Festgottesdienst mit Landesmännerpfarrer Markus Herb, Bezirksmännerpfarrer Alexander Köhrer und einem spontan in der Gemeinde gebildeten Männerchor beginnt um 10.15 Uhr in der evangelischen Kirche … Weiterlesen …

Die Würde der Seeleute im Blick

“Hamburg Süd” steht in weißen Lettern auf dem signalroten Container, der von einem Lkw auf das Gelände des Londoner Hafens gefahren wird. Der “Port of London” ist der zweitgrößte Hafen des Königreichs und Arbeitsplatz von Jörn Hille, evangelischer Diakon bei der Deutschen Seemannsmission. Seit drei Jahren ist der 33-Jährige als Hafenseelsorger zwischen Containern und Kränen … Weiterlesen …