Sich gegenseitig bereichern und beschenken

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Zu stärkeren ökumenischen Anstrengungen hat Bischof Dr. Gebhard Fürst die christlichen Konfessionen ermutigt. Angesichts der weltweiten Krisenherde sowie wachsender gesellschaftlicher und sozialer Herausforderungen brauche es überzeugenderes gemeinsames Reden und Handeln im Namen und in der Nachfolge Christi, sagte Bischof Fürst am Freitagabend in der Stuttgarter Domkirche St. Eberhard. Dorthin hatte er … Weiterlesen …

Lebenszeichen auf dem Todesstreifen

Seit dem 3. Oktober sind zwei Pilger-Gruppen mit über 50 Teilnehmern entlang der ehemaligen Grenzlinie unterwegs. Mit Gebeten, Gedenkminuten und Gottesdiensten erinnern sie an das Wunder der Freiheit und Einheit, das vor 25 Jahren begann. Gestartet wurde gleichzeitig im Süden in Posseck und im Norden in Schlutup. Pröpstin Petra Kallies sagte dort beim Gottesdienst: „Diese … Weiterlesen …

Katrin Göring-Eckardt legt EKD-Leitungsamt nieder

Evangelische Landeskirche Württemberg Dazu sagte die Politikerin von Bündnis 90 / Die Grünen heute in Berlin: „Ich habe das Präsesamt 2009 mit Freude und Dankbarkeit dafür übernommen, an dieser Stelle meine Kirche mit gestalten zu können. Ich bin dankbar für das engagierte Zusammenwirken von Synode, Kirchenkonferenz und Rat. Gemeinsam konnten wir viel bewirken. Es gehört … Weiterlesen …

3. Oktober: Evangelische Kirche beim Bürgerfest

Evangelische Landeskirche Württemberg Baustelle Hospitalhof / Hospitalkirche (Büchsenstraße 33/Hospitalplatz)   Lux – Licht gießen Auf der Hospitalhof-Baustelle entsteht derzeit das kirchliche Zentrum für Stuttgart und die Region neu. Eröffnung ist im April 2014. Bereits am 2. und 3. Oktober 2013 ist Gelegenheit, diesen starken Ort zu erleben. Hauptdarsteller der Inszenierung sind der Baukörper, Licht und … Weiterlesen …