„Wie der Hirsch schreit nach Wasser‟

Die überarbeitete Ausgabe der Lutherbibel erscheint im Oktober 2016, rechtzeitig zum Start des 500. Reformationsjubiläums. Das kündigte Altbischof Christoph Kähler in einem Interview des evangelischen Monatsmagazins “Chrismon plus” (Dezemberausgabe) an. Zur Quelle Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

Evangelische Information erschienen

Bachs Weihnachtsoratorium wird von Heilbronner Kirchenmusikern in diesem Jahr in sechs Gottesdiensten in sechs Kirchen aufgeführt – jeweils eine Kantate zwischen 25.12. und 6.1. Außerdem wissen die Waffenbergler jetzt schon, was den Kummer stillt…. Beides findet sich in der neuen Ausgabe der Evangelischen Information, die dieser Tage in Heilbronn und Sontheim an alle evangelischen Kirchenmitglieder verteilt wird.  … Weiterlesen …

Gemeindebrief „Miteinander“ Nr. 3 erscheint

Bis Ende Juli finden Sie den neuen Gemeindebrief „Miteinander“ (Ausgabe 3), mit aktuellen Informationen, Terminen und Veranstaltungen bis November 2009 in Ihrem Briefkasten. Sollten Sie bis Ende Juli keinen Gemeindebrief erhalten haben, melden Sie sich bitte unter 07426-7186, wir stellen Ihnen dann umgehend ein neues Exemplar zu. Bis Ende Juli finden Sie den neuen Gemeindebrief … Weiterlesen …

KU-Forschung auf drei Ebenen

In drei wissenschaftlichen Studien wird die Konfirmandenarbeit in Württemberg, auf EKD-Ebene und im europäischen Vergleich untersucht. Hier finden Sie Beschreibungen und Links zu den jeweiligen Projekten. Bitte klicken Sie auf die entsprechende Grafik.   Publikationen Ein erster Überblick über die Hintergründe der Studie erschien im Sommer 2008: Cramer, Colin / Elsenbast, Volker / Ilg, Wolfgang / Schweitzer, Friedrich: Konfirmandenarbeit erforschen: regional – … Weiterlesen …

Gemeindebrief „Miteinander“ Nr. 3 erscheint

Bis Ende Juli finden Sie den neuen Gemeindebrief „Miteinander“ (Ausgabe 3), mit aktuellen Informationen, Terminen und Veranstaltungen bis November 2009 in Ihrem Briefkasten. Sollten Sie bis Ende Juli keinen Gemeindebrief erhalten haben, melden Sie sich bitte unter 07426-7186, wir stellen Ihnen dann umgehend ein neues Exemplar zu. Bis Ende Juli finden Sie den neuen Gemeindebrief … Weiterlesen …