Tage der Utopie

Christliches Leben ist ein Leben auf Zukunft hin. Ein Leben, das im Hier und Jetzt schon etwas von dem aufscheinen lässt, wie es im ewigen Reich Gottes sein wird. Für die Kirche bedeutet das, dass sie sich aktiv beteiligt an Bemühungen, diese Welt gerechter zu gestalten und auch für zukünftige Generationen zu einem Ort guten … Weiterlesen …

Der zweite Tod

Es war einer der traurigsten Aufträge, den Birgit Aurelia Janetzky je hatte: Gerade mal 15 Jahre alt war das Mädchen, als es Suizid beging, und allein im Internet hinterließ es etwa 30 geplatzte Träume. Oder genauer: 30 Mal denselben Traum. So viele Anmeldungen bei Model-Plattformen konnte Birgit Aurelia Janetzky ausfindig machen. Sie tat ihre Arbeit, … Weiterlesen …

Kirchen für Schweigeminute zu Weltkriegsgedenken

Mit einer Schweigeminute wollen Europas Protestanten an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren erinnern. Angesichts der noch immer sprachlos machenden Dimension des damaligen Grauens könnte ein Moment des Schweigens ein angemessenes Zeichen des Erinnerns sein, heißt es in einer am Montag in Kopenhagen veröffentlichten Erklärung der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE). “In … Weiterlesen …