Gott tröstet immer (noch)

Andacht zu Pfingsten von Pfarrer Thorsten Eißler Pfarrer Thorsten Eißler erinnert in seiner Andacht an das erste Pfingstfest und zieht Parallelen zu Corona.Jens Schmitt / EMH In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, … Weiterlesen …

„Die Rechte Gottes ist überall“

Andacht zu Christi Himmelfahrt von Pfarrer Andreas Föhl Pfarrer Andreas Föhl, Bad Dürrheim privat Christi Himmelfahrt – In manchen alten Kirchen ist dieses Ereignis so dargestellt: Da ist oben an der Kirchendecke ein Stück blauer Himmel gemalt als hätte das Kirchendach ein offenes Loch, und mitten in diesem Himmelsfenster sieht man zwei Füße von unten. Und … Weiterlesen …

„Arbeit und Muße – beides ist Gottesdienst“

Andacht zum ersten Mai von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie PanzerEvangelisches Medienhaus GmbH Stuttgart. Arbeit ist Gottesdienst – aber das heißt nicht, dass jeder sich kaputtschuften sollte. Zum Tag der Arbeit erinnert Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer an die wichtigen Ruhepausen und an einen verständnisvollen Blick auf den Nächsten: Arbeit ist Gottesdienst. Jedenfalls wenn sie … Weiterlesen …

Was wir von den Weisen lernen können

Andacht zum 6. Januar von Pfarrerin Karoline Rittberger-Klas Am 6. Januar, dem Epiphanias-Tag, erinnern evangelische und katholische Christen an das Erscheinen der heiligen drei Könige an der Krippe (Symbolbild).kalhh/Pixabay Aufmerksam sein und offen auf Neues zugehen – das will ich von den Weisen aus dem Morgenland lernen. „Im neuen Jahr wird das anders!“ Haben Sie … Weiterlesen …

Wie Johannes der Täufer Mut macht

Andacht zum dritten Advent von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer Johannes der Täufer, wie ihn sich der deutsche Maler Anton Raphael Mengs um 1775 vorstellte.gemeinfrei Deutliche Worte – sie sind manchmal notwendig, damit die Verhältnisse besser werden können. Das meint Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer in ihrer Andacht zum heutigen dritten Advent. Es schadet anscheinend nicht, wenn man … Weiterlesen …

„Gott lädt ein“

Eine Andacht zu Silvester Ihre Beziehung zu Gott ist Natalie Weichselbaum sehr wichtig. Wenn sie sich an Silvester über das vergangene Jahr Gedanken macht, spielt diese eine große Rolle. Eine Andacht zum Altjahresabend. privat Silvester ist für mich jedes Jahr etwas Besonderes. Ich feiere mit Freunden und jeder ist gut gelaunt. Wenn ich dann beim … Weiterlesen …