Neuer Verwaltungsstellenleiter

Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Kilianskirche wurde am 13. März 2016 Arno Bernauer in sein neues Amt als Leiter der kirchlichen Verwaltungsstelle und Kirchenbezirksrechner eingesetzt. Zuvor war Bernauer als Kämmerer der Gemeinde Obrigheim tätig. Quelle: Evangelischer Kirchenbezirk Heilbronn ( http://www.kirche-heilbronn.de/meta/rss/) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Die Flüchtlinge sind da – was nun?

Krieg, Zerstörung, Gewalt. Flüchtlinge, die in Baden-Württemberg ankommen, haben viel durchgemacht und sehnen sich nur nach einem: einer Zukunft in Frieden und Sicherheit. Doch wo die einen Gastfreundschaft bieten, sehen andere Probleme. Kommunen und Landkreise stehen vor Herausforderungen: Sie sind verpflichtet, eine bestimmte Anzahl von Flüchtlingen aufzunehmen. Und die brauchen ein Bett, Essen und oft ärztliche Betreuung. … Weiterlesen …

Evangelische Kirche hat erstmals hauptamtlichen Militärbischof

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat zum ersten Mal einen hauptamtlichen Militärbischof. Mit einem Festgottesdienst wurde Sigurd Rink (53) am Montagabend in der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in das Amt eingeführt. Zugleich wurde Amtsvorgänger Martin Dutzmann (58) vom EKD-Ratsvorsitzenden Nikolaus Schneider entpflichtet. Dutzmann ist inzwischen der Bevollmächtigte der EKD bei Bundesregierung, Bundestag und EU. Zur Quelle … Weiterlesen …

Kinderbischöfe: Botschafter für Kinderinteressen

Voller Würde stehen sie da, ausgestattet mit Hirtenstab, Mitra und Ornat. In einem großen Gottesdienst werden die diesjährigen Kinderbischöfe in ihr Amt eingeführt. Vorher haben sie schon ein regelrechtes Bewerbungsverfahren durchlaufen. In ihrer selbst gehaltenen Predigt nehmen sie dann bei der Einführung in St. Nikolai ausführlich Bezug auf das jeweilige Jahresthema und setzen ihre besonderen … Weiterlesen …

Evangelisch-Lutherische Kirche in Venedig wird wiedereröffnet

Fünfzehn Monate nach Einsturz der Kirchendecke kann die älteste lutherische Gemeinde Italiens in Venedig ihre Wiedereröffnung feiern. Am 13. Oktober wird die nur 80köpfige Gemeinde mit zahlreichen Gästen im Rahmen einer Dankesfeier ihren Kirchenraum wieder vollständig in Funktion nehmen können. Im Juni vergangenen Jahres waren große Deckenstücke heruntergestürzt und die Kirche musste geschlossen werden. Experten … Weiterlesen …

Rücktritt mal vier

Koch meint… Die gute Nachricht zuerst: Wenigstens einer ist nicht zurück-, sondern angetreten, und zwar als neuer Stuttgarter Oberbürgermeister. Dabei hat Fritz Kuhn gleich kräftig zugelangt und der Bahn in Sachen Stuttgart 21 die Leviten gelesen. Warum auch nicht? Verdient hat sie es auf jeden Fall. Ansonsten aber hat das Arbeitsjahr mit Rücktritten in geballter … Weiterlesen …