Prälat Harald Stumpf geht in Ruhestand

Erster Entpflichtungsgottesdienst in der Geschichte der Landeskirche ist abrufbar Heilbronn. Nach mehr als acht Jahren als Heilbronner Prälat verabschiedet sich Harald Stumpf in den Ruhestand. Seine Entpflichtung wird erstmals in der Geschichte der Landeskirche nicht in einem Präsenzgottesdienst vorgenommen, sondern aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen in einem aufgezeichneten Gottesdienst. Abrufbar ist dieser … Weiterlesen …

Für Beziehungen und gegen eigene Süppchen

Der Heilbronner Prälat Harald Stumpf verabschiedet sich in den Ruhestand Heilbronn. Nach acht Jahren als Prälat und vielen Jahren im Verkündigungsdienst der Landeskirche verabschiedet sich der Heilbronner Prälat Harald Stumpf in den Ruhestand. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July lobt ihn als einen Menschen, dem das Gespräch mit Menschen verschiedenster Gesellschaftsbereiche am Herzen lag. … Weiterlesen …

Die Kirchenwahl im Blick

Violetter Blickfang über Stuttgarts Einfallstraßen Groß, violett und kaum zu übersehen: Mit acht großen Werbebannern über den Haupteinfallstraßen Stuttgarts macht die Evangelische Landeskirche in Württemberg seit Montag auf die Kirchenwahl am Sonntag, 1. Dezember, aufmerksam.privat Stuttgart. Autofahrer mit Ziel Stuttgart können es kaum noch übersehen: Am 1. Dezember ist Kirchenwahl. Seit Montag, 18. November, hängen insgesamt … Weiterlesen …

Seelsorger mit den Händen

Fast 40 Jahre lang war Pfarrer Roland Martin in der Gehörlosenseelsorge tätig, davon acht Jahre als Landesgehörlosenseelsorger. Ende September geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Im Interview lässt seine Laufbahn Revue passieren. Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/index.php?type=13) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Vom „NachtLichtSpiel“ zur „Erzählten Stadt“

Seit März 2013 hat die Stuttgarter Kulturszene ein Programm mit insgesamt acht großen kulturellen Sonderprojekten für den Kirchentag ausgearbeitet. Bei der Vorstellung dieses regionalen Kulturprogramms in der Stuttgarter Staatsgalerie sagte Kirchenrat Georg Eberhardt, Vorsitzender des eigens für den Kirchentag gegründeten Regionalen Kulturbeirats: „Kultur ist die Substanz einer Gesellschaft, nicht nur Zierde“. Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg … Weiterlesen …