Glaube und Weltverantwortung

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und rheinische Präses Nikolaus Schneider referierte zum Thema “Glaube und Weltverantwortung: Brücken bauen zwischen Gott und Welt”. Er griff damit das Jahresthema der Sommeruniversität “überBrücken” des Evangelischen Studienwerks auf. Zur Quelle Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

In New York und wo auch immer

Koch meint…            „Wenn ich mit etwas bombensicher rechnen darf, dann ist es dies, dass Gott mit seinen Überraschungen pünktlich und mit frappierender Präzision zur Stelle ist.“ Vom Theologen Helmut Thielicke stammt dieser Satz, und dass Thielicke damit, glaube ich, recht hat, habe ich in den vergangenen Tagen und Wochen selber … Weiterlesen …

Orgelklänge am Nil

Es ist wie ein großes Puzzle, und Gerhard Walcker-Mayer steht mitten drin: Die Orgelpfeifen sind aufgereiht, der Größe nach sortiert. Daneben die Tastatur, ebenfalls in Einzelteilen. Der 61-Jährige lässt den Blick über sein Werk schweifen und lächelt zufrieden: “Als ich hörte, dass diese Orgel zu renovieren ist, hat mich das natürlich schon interessiert. Wann renoviert … Weiterlesen …

„An alle gewiesen“ – auch bei Stuttgart 21

Koch meint… Wer austeilt, muss auch einstecken können. Kein Problem also, wenn Sie, liebe Kolleginnen und Kollegen gegen Stuttgart 21, mir nun kräftig den Kopf waschen! Was in diesen heißen Sommertagen ja durchaus wohltuende Wirkung haben kann, vor allem aber die Klarheit der eigenen Gedanken fördert. Insofern danke für alle konstruktive Kritik! Ich werde sie … Weiterlesen …

Sorgentelefon für pflegende Angehörige

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Seit einigen Wochen können pflegende Angehörige über die Telefonnummer 0711/2054-385 jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr bei der Evangelischen Gesellschaft (eva) ein speziell für sie eingerichtetes Sorgentelefon erreichen. Wer zu einer anderen Zeit dort anruft, kann auf dem Anrufbeantworter eine kurze Nachricht hinterlassen. Dann wird er oder sie auch zu … Weiterlesen …

Gedenken an den 11. September

Evangelische Landeskirche Württemberg Auf die terroristischen Gewalttaten folgte der „Krieg gegen den Terrorismus“. Gewalt unterschiedlicher Art zerstörte eine große Zahl von Menschenleben, besonders im Irak und in Afghanistan. In ganz Europa führten diese Entwicklungen dazu, dass sich das soziale Klima gegenüber Muslimen verschlechterte. Muslime sahen sich mit zunehmenden Vorurteilen und Intoleranz konfrontiert bis hin zu … Weiterlesen …