"Beeindruckendes Projekt"

Evangelische Landeskirche Württemberg Beeindruckt war sie vom Ambiente und davon, dass die Vesperkirche aktivierenden Charakter hat.  "Die Vesperkirche ist ein beeindruckendes Projekt. Ihr Angebot umfasst weit mehr als bei klassischen Armutsprojekten üblich", sagt Staatsrätin Gisela Erler über die Stuttgarter Vesperkirche. Sie hat die Vesperkirche am 31. Januar erstmals besucht und sich von Diakoniepfarrerin Karin Ott … Weiterlesen …

Viele Menschen gemeinsam an einem Tisch

Evangelische Landeskirche Württemberg Arme, Wohlhabendere, Einsame, Alte oder Junge – bei der Esslinger Vesperkirche, die vom 4. bis zum 25. März 2012 zum vierten Mal in der Esslinger Frauenkirche stattfindet, sind alle Menschen willkommen. „Diese drei Wochen Begegnung wirken positiv in das soziale Gefüge der Stadt hinein“, freut sich Bernd Weißenborn, Dekan des Evangelischen Kirchenbezirks … Weiterlesen …

„Beeindruckendes Projekt“

Evangelische Landeskirche Württemberg „Die Vesperkirche ist ein beeindruckendes Projekt. Ihr Angebot umfasst weit mehr als bei klassischen Armutsprojekten üblich“, sagt Staatsrätin Gisela Erler über die Stuttgarter Vesperkirche. Sie hat die Vesperkirche am 31. Januar erstmals besucht und sich von Diakoniepfarrerin Karin Ott die Besonderheiten der Vesperkirche erläutern lassen. Erler war vor allem vom besonderen, kirchlichen … Weiterlesen …

Berufe mit Verantwortung lassen sich nicht von der Lebensführung abkoppeln

Evangelische Landeskirche Württemberg Dürfen evangelische Pfarrerinnen und Pfarrer einen Muslim, eine Muslima heiraten? In dieser Frage spiegelt sich auch die Frage, welche Vorstellungen mit der Einrichtung “Pfarrhaus” verknüpft sind. Isolde Karle, ordinierte Pfarrerin aus Württemberg, ist Professorin für Praktische Theologe an der Ruhr-Universität Bochum und hat sich u. a. mit Professionstheorie beschäftigt. Zur Quelle

"Soviel Du brauchst"

Evangelische Landeskirche Württemberg Hamburg, 31. Januar 2012. Der 34. Deutsche Evangelische Kirchentag vom 1. bis 5. Mai 2013 in Hamburg steht unter der Losung "Soviel du brauchst". Das hat am Wochenende das Kirchentags­präsidium in Erfurt beschlossen. Ein Spruchband mit dem Wort aus dem 2. Buch Mose, Kapitel 16, Vers 18, haben Kirchentagspräsident Prof. Dr. Gerhard … Weiterlesen …