Jefferson hat recht

Koch meint… Er hat von 1743 bis 1826 gelebt und ist der dritte Präsident der USA gewesen: Thomas Jefferson. Hauptsächlich auf ihn geht auch die amerikanische Unabhängigkeitserklärung zurück. Zudem wurde nach seinem Tod die so genannte „Jefferson Bible“ veröffentlicht, ein von ihm verfasstes Neues Testament, bei dem er auf die Wundergeschichten verzichtete. Und Thomas Jefferson … Weiterlesen …

Schützende Engel und speiende Dämonen

Evangelische Landeskirche Württemberg Wie oft er die Gerüste an der Esslinger Frauenkirche erklommen hat, um alle 63 Wasserspeier des gotischen Baudenkmals zu fotografieren, kann Peter Köhle nicht sagen. Unzählige Male hat er zwischen August und Dezember vergangenen Jahres seine Kamera geschnappt, um die skurrilen Steinfiguren ins Bild zu bannen. Die Ergebnisse sind nicht nur in … Weiterlesen …

Gegen die organisierte Verantwortungslosigkeit

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Synode, das Leitungsgremium des Kirchenbezirks, befasste sich mit der Frage der Nachhaltigkeit: Was kann jede einzelne Kirchengemeinde oder kirchliche Einrichtung konkret tun,um die Schöpfung zu bewahren und nachhaltig zu wirtschaften? Der Einkauf von Produkten aus fairem Handel oder regionaler Produktion, aus Betrieben, die unter menschenwürdigen Bedingungen produzieren, sorgsamer Umgang mit Ressourcen … Weiterlesen …

ZDF-Gottesdienst aus Stuttgart

Evangelische Landeskirche Württemberg Zum Motto schreibt Elke Rudloff, Senderbeauftragte der Evangelischen Kirche beim ZDF: „Plakatwände und Werbespots versprechen vollmundig die ‚Freiheit auf Bestellung’. Doch der Kauf eines Produktes oder der Abschluss eines Vertrags halten dieses Versprechen nicht. Denn Freiheit hat wesentlich mit den persönlichen Lebensumständen zu tun. So können hohe Erwartungen am Arbeitsplatz, in der … Weiterlesen …

Evangelische Gemeinde auf Kreta

Seit 2004 beauftragt die EKD Pfarrer und Pfarrerinnen im Ruhestand mit dem kirchlichen Dienst auf Kreta. Auf der größten Insel Griechenlands wohnen dauerhaft rund 1.500 Deutschsprachige. Manche leben seit vielen Jahren in binationalen Familien, andere sind als Pensionäre nach Kreta gezogen, um ihren Traum vom Leben im Süden zu verwirklichen. Zur Quelle Evangelische Kirche in … Weiterlesen …