„Die Gebete haben mich getragen“

Evangelische Landeskirche Württemberg Nach 36-jährigem Pfarrdienst in der württembergischen evangelischen Landeskirche, davon elf Jahren als Dekan in Herrenberg, ist Klaus Homann am Sonntag, 29. Mai in den Ruhestand verabschiedet worden. Der passionierte Segler zieht zusammen mit seiner Frau Ingrid dorthin, wo sein Boot schon seit Jahren liegt: nach Radolfzell am Bodensee.   Ins Dekanatamt eingeführt … Weiterlesen …

Evangelischer Kirchentag mit Mitwirkenden aus der Region Neckar-Alb

Evangelische Landeskirche Württemberg Wenn am Mittwoch, 1. Juni in Dresden der 33. Deutsche Evangelische Kirchentag beginnt, dann werden unter den 100.000 erwarteten Teilnehmenden auch prominente Mitwirkende aus der Region Neckar-Alb sein: So nimmt der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer am Donnerstag im „Zentrum Globalisierung und Umwelt“ an einem Podium teil zum Thema „Die Neuerfindung der Stadt: … Weiterlesen …

Gottesdienste unter freiem Himmel

Evangelische Landeskirche Württemberg Am kommenden Donnerstag, 2. Juni feiern die Kirchen das Fest "„Christi Himmelfahrt" – ein Fest, das helfen will, mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen und zugleich auf den Geschmack zu kommen für Gottes weiten Horizont. Mit schöner Aussicht lässt sich der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Santiago-de-Chile-Platz am oberen Ende der … Weiterlesen …

Reutlinger Wirtschafts- und Sozialpfarrer Junginger wechselt nach Tuttlingen

Evangelische Landeskirche Württemberg Der Reutlinger evangelische Wirtschafts- und Sozialpfarrer Jens Junginger wechselt zum 1. September nach Tuttlingen. Das dortige Besetzungsgremium hatte den 51-Jährigen in der vergangenen Woche auf die Geschäftsführende Pfarrstelle an der Stadtkirche gewählt. Junginger war seit 2003 Wirtschafts- und Sozialpfarrer für die Prälatur Reutlingen im Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) der Evangelischen … Weiterlesen …

Jens Junginger übernimmt Pfarramt an der Tuttlinger Stadtkirche

Evangelische Landeskirche Württemberg Tuttlingen (ps) – Pfarrer Jens Junginger übernimmt das Geschäftsführende Pfarramt an der Tuttlinger Stadtkirche. Der 51-Jährige ist derzeit Wirtschafts- und Sozialpfarrer für die Prälatur Reutlingen im Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) der Evangelischen Landeskirche. Er wurde vom Tuttlinger Besetzungsgremium in der vergangenen Woche gewählt und tritt am 1. September die Nachfolge an von … Weiterlesen …