Kirche nach Corona

Dr. Johannes Wischmeyer,  Referent für Studien- und Reformfragen der Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und zukünftiger Leiter der Abteilung „Kirchliche Handlungsfelder“ im Gespräch mit Aike Schäfer vom Podcast „Lebenszeichen“ der evangelischen Marienkirchengemeinde Stiftberg Herford. Sie besprechen Fragen, wie die Kirche nach der Corona-Pandemie aussehen wird. Wie kann und sollte die Kirche der Zukunft aussehen, und wie besser nicht?

Podcast „Lebenszeichen“

Podcast „Lebenszeichen“ ist der Titel des Podcasts der evangelischen Marienkirchengemeinde Stiftberg Herford.
Aike Schäfer und Simon Hillebrecht besprechen mit wechselnden Gästen buchstäblich Gott und die Welt – samt allem dazwischen.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( https://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar