Freudentaumel nachspüren – Workout-Weihnachtsgottesdienst 2020

Der Arbeitskreis „Kirche und Sport“ der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) knüpft mit seinem dritten Workout-Gottesdienst an die Dynamik des Weihnachtsgeschehens an. Dieses besondere Online-Format verknüpft das Singen, Beten, und Hören mit sportlichen Herausforderungen. Für manche Übungen laden die „Sportakrobaten aus Nordhorn“ parallel zur leichten oder schweren Ausübung ein. Insofern ist zum Mitfeiern dieses Weihnachtsgottesdienstes die Jogginghose nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Und Kalorien werden dabei sicher abgebaut.

Gemeinsam gestalten die Stadionpfarrer aus dem Berliner Olympiastadion (Dr. Bernhard Felmberg), aus dem Deutsche Bank Park in Frankfurt/M (Eugen Eckert) sowie der Arena auf Schalke (Ernst Martin Barth) gemeinsam mit Olympiapfarrer Thomas Weber den Gottesdienst.  Regie führt Diakonin Inga Rohoff aus Hannover.

Link auf Youtube

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( https://www.ekd.de/rss/editorials.xml?)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar