Black Friday | Michas Mundwerk

Was machen wir, wenn wir nicht mehr wissen, wohin mit uns? Richtig, wir kaufen uns irgendwelches Zeug im Internet. Konsum macht glücklich selbst, wenn es nur für ein paar Stunden ist. Ein Glück gibt es den Black Friday, wo wir nicht nur viel, sondern vor allem günstig shoppen können. Wo ist da der Haken?

Naja, eigentlich ist alles daran der Haken. Fake-Rabatte, Umweltbelastung, Schlägereien in Einkaufsläden und einen Haufen Krempel, den man einfach nicht braucht. Noch schlimmer: der Black Friday wird jedes Jahr ein wenig mehr ausgedehnt. Micha hat sich den Trend aus den USA mal genauer angeschaut und kommt zu einem ziemlich klaren Ergebnis.

Michas Mundwerk

Micha Kunze ist Künstler von Haus aus Poetry-Slammer. Für uns macht er sich in „Michas Mundwerk“ Gedanken über – ja – über Gott und die Welt. Mit seiner Vlog-Kamera hält er seine Gedanken fest: Themen mitten aus dem Leben, aus unserer Gesellschaft – und immer mit einem Augenzwinkern versehen.

Videoquellen