Die Folgen der Corona-Krise: Droht eine Pleitewelle? | Alpha & Omega

In der Corona-Pandemie kämpfen vor allem Branchen wie Gastronomie und Touristik ums Überleben. Aber auch viele Verbraucher gelten als überschuldet.
Experten rechnen im Herbst sogar mit einer Welle von Privatinsolvenzen. Die Wirtschaft befindet sich in der Krise.

Was tun, wenn die Insolvenz droht? Wie können sich Verbraucher vor einer Pleite schützen? Und wie sollten Privatleute und Selbständige ihre Zukunft planen?

Darüber spricht Moderatorin Melanie Britz mit ihren Gästen im Talk „Alpha & Omega„.

Gäste:
Sabine Pahlke, Tourismuskauffrau
Bernd Elsass, Schuldner- und Insolvenzberater

Weiterführende Links