Psyche und Bildung – wie Corona die Jugend beeinflusst | Alpha & Omega

Kinder und Jugendliche durften in den vergangenen Monaten kaum Kontakt zu Freunden haben und die Eltern wurden zu Lehrern. Mittlerweile findet Schule wieder statt, allerdings nur unter strengen Auflagen. Auch das soziale Leben ist immer noch durch Abstandsregeln eingeschränkt.

Was macht die Pandemie mit Kindern und Jugendlichen? Wie beeinflusst sie die Bildung? Und wie kann auch mit Corona die Zukunft erfolgreich gemeistert werden? Darüber spricht Moderatorin Heidrun Lieb mit ihren Gästen beim Talk „Alpha & Omega“.

Gäste

Heike Ulrich, Sozialpädagogin
Michael Gomolzig, Verband Bildung und Erziehung BW

Autorin / Redaktion

Melanie Britz
Bettina Ditzen