Rekowski verteidigt Kirchenasyl

Präses Manfred Rekowski hält das Kirchenasyl als Instrument zur Überprüfung von Abschiebe-Entscheidungen für sinnvoll. Er stellt sich ausdrücklich hinter die Solinger Kirchengemeinde, die der Ausländerbehörde den Zutritt zu einem von ihr aufgenommenen Iraner verwehrt hat.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar