„Einschnitt im Leben unserer Kirche“

„Eine Kirche, die solcher Gewalt nicht wehrt, ist keine Kirche mehr“, sagt Bischöfin Fehrs und ruft die Protestanten dazu auf, bei Fällen sexualisierter Gewalt genau hinzuschauen. Ihr Bericht zur Verantwortung und Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche löst Stille und Betroffenheit aus im Plenum der EKD-Synode.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar