Bedford-Strohm ermutigt zum Einsatz für Entwicklungsländer

Der Vorsitzende des Rates der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, hat die Christen zum Einsatz für Entwicklungsländer aufgerufen. „Wir wissen, was zu tun ist. Wir haben Mose und die Propheten, wir haben die Gebote. Wir müssen nur endlich danach handeln“, sagte Bedford-Strohm in einem Festgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen des Kirchlichen Entwicklungsdienstes der Landeskirchen Braunschweig und Hannover.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar