Menschlichkeit ist wichtiger als der Sieg

In einem ökumenischen Gottesdienst in der Frankfurter Commerzbank-Arena hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung die Bedeutung der Menschlichkeit im Sport betont. Wichtiger als Siege seien die menschlichen Gesten, sagte Jung vor der Live-Übertragung des WM-Fußballspiels Deutschland gegen Schweden.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar