Freiwilliges Ökologisches Jahr – Nachhaltigkeit mit Grenzen

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Bundesweit machen derzeit rund 3.000 Jugendliche und junge Erwachsene ein FÖJ, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr. In dem Bildungsjahr geht es um nachhaltigen Natur- und Umweltschutz.

Beschränkte Mittel

Doch es gibt weitaus mehr Anfragen von Jugendlichen, die Plätze sind allerdings beschränkt. Auch die Mittel aus den Landesförderungen sind gering.
Was lernen die Freiwilligen in dem Bildungsjahr? Wer kann mitmachen? Und warum ist es so wichtig? Diesen Fragen geht unsere Moderatorin Melanie Britz mit ihren Gästen bei Alpha & Omega nach.

Gäste

Autorin / Redaktion: Melanie Britz / Bettina Ditzen

Der Beitrag Freiwilliges Ökologisches Jahr – Nachhaltigkeit mit Grenzen erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.