Kommt, denn es ist alles bereit …

An Fronleichnam feiern Katholiken die Eucharistie, das Abendmahls. Jesus selbst soll es begründet haben, als er am Abend vor seiner Hinrichtung zu einer letzten Mahlzeit mit seinen Jüngern zusammensaß. In der evangelischen Kirche ist das Abendmahl eines der beiden Sakramente. Die Bildergalerie zeigt unterschiedliche Ansichten des Abendmahls, in Kunstwerken durch die Jahrhunderte und in Gottesdiensten.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar