Auszeichnung für Friedensdienst

Der Evangelische Friedenspreis 2018 geht an den internationalen christlichen Friedensdienst Eirene in Neuwied. Die Auszeichnung der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden ist mit 5.000 Euro dotiert und wird von der EKD unterstützt.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar