Taufe unter freiem Himmel

Immer öfter werden Taufen nachgefragt, die nicht in Kirchen stattfinden, sondern an ungewöhnlichen Orten. Auch die Kirchengemeinden spüren die Entwicklung hin zur besonderen Gestaltung von Kindertaufen. Darauf reagieren Gemeinden mit neuen Angeboten und bieten den Familien Taufen unter freiem Himmel an, vom Ostseestrand bis zum heimischen Badesee.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar