EKD-Ratsvorsitzender schätzt den Austausch mit der digitalen Siri

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, weiß den Austausch mit seiner digitalen Gesprächspartnerin Siri zu schätzen. Die Antwort auf seine Frage „Siri, was hältst Du von der Digitalisierung?“ habe ihm gut gefallen, schreibt der Ratsvorsitzende in dem evangelischen Monatsmagazin „chrismon“.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar