Ein Zuhause von der Kirche

Geräumige, helle Zwei-Zimmer Wohnung mitten in Frankfurt am Main. Warmmiete: 980 Euro. Für viele Mieter wird Wohnen in Großstädten zum Luxus. Deswegen mischt auch die evangelische Kirche im Immobilienmarkt mit. Hier werden auch Menschen mit geringen Einkommen fündig.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar