Bischöfin Junkermann verurteilt Äußerung von AfD-Politiker

Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, hat nach beleidigenden Äußerungen des sachsen-anhaltischen AfD-Chefs André Poggenburg vor Hass und Menschenfeindlichkeit gewarnt. Menschen türkischer Herkunft pauschal als „Kümmelhändler“ und „Kameltreiber“ zu bezeichnen, sei keine Politsatire, sagte Junkermann bei einem Gottesdienst in Eisleben.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar