Brot statt Böller: Hilfswerk bittet zu Silvester um Spenden

Unter dem Motto „Brot statt Böller“ ruft „Brot für die Welt“ zum Jahreswechsel wieder zu Spenden auf. „Die Freude, mit Menschen zu teilen, währt länger als das kurze Funkeln am Nachthimmel“, wirbt die Präsidentin des evangelischen Hilfswerks, Cornelia Füllkrug-Weitzel.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar