Diakonie-Präsident fordert „Sofortprogramm Pflege“

Diakonie-Präsident Ulrich Lilie sieht für die künftige Bundesregierung großen Handlungsbedarf beim Thema Pflege. Eine zeitnahe regierungsfähige Mehrheit sei für Deutschland und Europa wichtig, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Dringlichkeit bestehe vor allem bei der Bekämpfung des Personalmangels in der Pflege.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar