Fake News nach Margot Käßmanns AfD-Kritik

Aussagen über die AfD aus einer Bibelarbeit der Botschafterin des Rates der Evangelischen Kirche für das Reformationsjubiläum 2017, Margot Käßmann, werden in den sozialen Medien ohne Zusammenhang zitiert. Gegen die Fake News will sich die Theologin gegebenenfalls zur Wehr setzen.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar