Unsere Alltagshelden: Andrea und Bianca bei der DLRG Stuttgart

Andrea und Bianca sind neben ihrem Engagement bei der DLRG Stuttgart schon von Haus aus sozial veranlagt. Bianca macht eine Ausbildung zur Notfallsanitäterin – Andrea eine Ausbildung zur Krankenschwester. Beide helfen bei der DLRG Bezirk Stuttgart mit – und das mit allem, was dazu gehört: Sie wissen, wie man Menschen in Not aus dem Neckar rettet, wie moderne Schwimmwesten funktionieren oder wie man ein Motorboot zur Rettung über den Neckar steuert. Das muss natürlich regelmäßig geübt werden. Wie eine solche Übung tatsächlich aussieht, haben sie uns selbst vorgeführt.

Die DLRG Bezirk Stuttgart

Mit insgesamt fast 3.000 Mitgliedern ist Stuttgart ein großer Bezirk im DLRG Landesverband Württemberg. Zu den Hauptaufgaben gehören bspw. Wasserrettung, Katastrophenschutz, Schwimmausbildung und Jugendarbeit.

Sommerserie über Alltagshelden

In der Reihe „Unsere Alltagshelden“ stellen wir euch Jugendliche vor, die wir einfach großartig finden. Sie setzen sich ehrenamtlich für andere ein und investieren Zeit und Herzblut in ihre Sache. Was sie dafür bekommen? Das gute Gefühl, einen wichtigen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten. Und von uns einen kräftigen Applaus.

Wo setzt ihr euch ehrenamtlich ein? Schreibt uns doch eine Nachricht unten in die Kommentare.

Der Beitrag Unsere Alltagshelden: Andrea und Bianca bei der DLRG Stuttgart erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.