Unsere Alltagshelden: Emily bei der Jugendfeuerwehr

Einen Menschen retten, Brände löschen oder ein Kätzchen vom Baum holen – die Jugendfeuerwehr Heiningen ist zur Stelle. Jetzt ist das alles noch zur Übung. In der aktiven Wehr geht es dann wirklich um Menschenleben.

Emily Traub ist schon seit langem bei der Jugendfeuerwehr dabei. Ihr Papa ist auch bei der Feuerwehr und für sie war das schon immer faszinierend. Bei der Jugendfeuerwehr gibt’s aber nicht nur Übungen und Vorbereitung auf den Ernst des Feuerwehr-Lebens. Hier ist auch Action, gemeinsame Freizeitaktivitäten und Spaß angesagt.

Sommerserie über Alltagshelden

In der Reihe „Unsere Alltagshelden“ stellen wir euch Jugendliche vor, die wir einfach großartig finden. Sie setzen sich ehrenamtlich für andere ein und investieren Zeit und Herzblut in ihre Sache. Was sie dafür bekommen? Das gute Gefühl, einen wichtigen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten. Und von uns einen kräftigen Applaus.

Wo setzt ihr euch ehrenamtlich ein? Schreibt uns doch eine Nachricht unten in die Kommentare.

Der Beitrag Unsere Alltagshelden: Emily bei der Jugendfeuerwehr erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.