Kinder erkunden Glockenturm

Da mussten sich die Kinder des Kindergartens in der Staufenbergstraße aber die Ohren zuhalten! Nachdem Pfarrer Matthias Treiber ihnen die Matthäuskirche gezeigt hatte, durften Sie auch noch in Glockenturm, der normalerweise nicht zugänglich ist, erkunden. Ganz oben angekommen bestaunten die Kinder zunächst die große Uhr und mussten sich dann die Ohren zuhalten, als die vier Glocken der Kirche die Stunde schlugen.

Quelle: Evangelischer Kirchenbezirk Heilbronn ( http://www.kirche-heilbronn.de/meta/rss/)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle