Schattenkinder – Auf dem Weg zurück ins Licht

In Deutschland erleben jährlich etwa 200.000 Kinder und Jugendliche,
dass ein Elternteil an Krebs erkrankt. Andere haben schwer behinderte
Geschwister, mit denen sie gemeinsam aufwachsen.
Diese Kinder stehen im Schatten ihrer kranken Eltern und Geschwister,
denn meist brauchen diese sehr viel mehr Pflege und Fürsorge als gesunde
Menschen.
Die so genannten Schattenkinder müssen so schon früh sehr viel Veranwortung
übernehmen und auf manches verzichten. Welche Hilfe die Eltern
von Schattenkindern in Anspruch nehmen können, damit ihre Schützlinge
trotzdem eine möglichst unbeschwerte Kindheit genießen können, darüber
sprechen Moderatorin Heidrun Lieb und ihre Gäste bei Alpha & Omega.

Gäste:
Arabella Köhler, hat ein behindertes Kind
Ursula Carls, finanziert Kinderfreizeit „Bärenstark“
Christine Ettwein-Friehs, initiiert das Projekt „Wellenreiter“

Links zum Thema:
www.bärenstark.com
www.carlsstiftung.de

Autorin / Redaktion: Melanie Britz / Bettina Ditzen

Der Beitrag Schattenkinder – Auf dem Weg zurück ins Licht erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.