„Ökumene schreibe ich groß“

Pfarrerin Ursula Richter aus Aalen-Wasseralfingen wird neue Dekanin im Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd. Dazu hat sie am 20. Juni das Besetzungsgremium gewählt. Die 56-jährige Theologin tritt die Nachfolge von Immanuel Nau an, der aus familiären Gründen zum 1. März 2015 sein Amt als Dekan niedergelegt hat.

Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/meta/news/rss-meldungen/?#)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle