Kirchentag in Stuttgart –

Selten war er näher wie in diesem Jahr, und es wird wieder Jahre dauern, bis dies wieder so sein wird. Dafür lohnt es sich, Pfingsten nicht weg zu fahren (kann man sonst immer) sondern in der Region zu bleiben und zum DEKT zu gehen. Stuttgart wird vom 3. – 7.6.2015 in eine ganz besondere Atmosphäre “getaucht” sein.
Egal ob “alter Kirchentagshase” oder Neuling, egal ob jung oder alt, egal ob kirchlich verbunden oder eher distanziert. Es gibt keine andere Großveranstaltung in der ca. 2.000 inhaltliche Programmpunkte in Form von Podien, Vorträgen, Diskussionen, Kultur, Musik, Mitmachaktionen, Messestände aus Kirche und Gemeinde etc. öffentlich auf Bühnen in der Stuttgarter Innenstadt, dem Cannstatter Wasen oder auch in den großen Stuttgarter Hallen, Kirchen, und in Fellbach und Feuerbach im Blick auf Glaube, Leben und Gesellschaft angeboten werden und besucht werden können. Deshalb gilt: Kirchentag, da muss man hin! Alles weitere finden Sie hier: www.kirchentag.de

Quelle: DEKT Landesausschuss Württemberg ( http://www.kirchentag-wuerttemberg.de/meta/rss/)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle