„Zehn gute Beispiele für den Klimaschutz“

Das Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat unlängst eine neue Broschüre herausgebracht, die sich an Kirchengemeinden richtet. „Zehn gute Beispiele für den Klimaschutz“ greift exemplarisch zehn Kirchengemeinden aus Württemberg heraus, die sich bereits aktiv für den Klimaschutz einsetzen. Klaus-Peter Koch, Umweltbeauftragter der Landeskirche, beantwortet im Gespräch mit Jens Schmitt, was es mit der Broschüre genau auf sich hat.

Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/meta/news/rss-meldungen/)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle