"Alle sind an der Inklusion beteiligt"

Kinder reden wild durcheinander, schlurfen kreuz und quer über den Flur. Einige setzen sich auf kleine Holzbänke, um ihre Straßenschuhe anzuziehen, weil sie mit ihrer Gruppe rausgehen möchten. Ein Mädchen mit dunklen Locken hält einen kleinen Stoffhasen in der Hand. An den Wänden hängen viele bunte Bilder, die die Kinder selbst gemalt haben. Der evangelische Johanniskindergarten im Frankfurter Stadtteil Bornheim sieht aus wie viele andere Kitas in Deutschland auch. Etwa 80 Kinder im Alter ab drei Jahren werden hier betreut, bis sie in die Schule kommen.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar