Auszeichnung für soziales Engagement

Evangelische Landeskirche Württemberg

Karlsruhe/Stuttgart, 16. Januar 2013: Im dritten Jahr seines Bestehens erfährt der Ju-genddiakoniepreis Baden-Württemberg so viel Unterstützung wie noch nie. Neben den bei-den Diakonischen Werken und den Zieglerschen beteiligen sich erstmals auch die Evangelischen Jugendwerke in Baden und Württemberg. Es werden Preise in Höhe von 7000 Euro vergeben.

Der Jugenddiakoniepreis will soziales Engagement junger Menschen würdigen und in das Licht der Öffentlichkeit rücken. Die MachMit!Award genannte Auszeichnung wird in zwei Altersklassen verliehen: Für Jugendliche zwischen 13 und 17 und für junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren. Erstmals sind auch Einzelbewerbungen zugelassen. Bewerben kann sich jeder. Einzige Einschränkung: Die Projekte müssen in Baden-Württemberg stattfinden.

Eine elfköpfige Jury entscheidet über die Gewinner. Sie setzt sich zusammen aus Vertretern von Diakonie, Jugendarbeit, Wissenschaft und Medien (SWR und bigFM) sowie aus jungen Freiwilligendienstleistenden. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2013.

Der MachMit!Award wird am 29. September auf dem Jugendtag des Evangelischen Jugendwerks Württemberg in Ludwigsburg verliehen.

Weitere Informationen
http://www.jugenddiakoniepreis.de

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar