"Menschen bedürfen der Bilder"

Evangelische Landeskirche Württemberg
In der Amanduskirche in Bad Urach ist am Samstag der Erste Kunstpreis der Evangelischen Landeskirche in Württemberg verliehen worden. Unter mehr als 1.000 Einreichungen machte das Werk “Durchzügler” des Stuttgarter Künstlers Thomas Putze das Rennen um den Hauptpreis. Für ihre Installation “Nur gute Lügen dürfen bleiben” erhielt die Hamburger Künstlerin Isabell Kamp den Förderpreis. In seiner Rede anlässlich der Verleihung betonte Landesbischof Frank Otfried July: “Der Mensch bedarf der Bilder.”
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar