Neues Kapitel der Ökumene aufschlagen

EKD-Delegation bei Papst Franziskus. Kirchen verständigen sich auf weitere Schritte der Annäherung. Taufe und Abendmahl als theologische Arbeitsfelder. Bedford-Strohm und Marx laden Papst Franziskus gemeinsam nach Deutschland ein. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Neu entdecken, wer wir in Christus sind

Neu entdecken, wer wir in Christus sind Historische Gedenkfeier der Reformation im Dom zu Lund Jesu Gleichnis vom wahren Weinstock (Johannes 15, 1-5) legten Papst Franziskus und der Generalsekretär des Lutherischen Weltbunds (LWB), Pfarrer Dr. h.c. Martin Junge, ihrer Predigt im ökumenischen Gottesdienst zum Gemeinsamen katholisch-lutherischen Reformationsgedenken in Lund, Schweden, zugrunde. Sie betonten die Einheit … Weiterlesen …

Gottesdienst braucht keine Erklärung

Mit farbigen Tüchern in der Hand stehen alle da. Auf den Tüchern stehen verschiedene Worte: jung, alt, Fragen, Musik, Argentinien, Chile, Brasilien, Deutschland, Theologie, empirische Forschung, Diakonie und viele mehr. Wie die Glieder einer Kette werden die Tücher miteinander verknüpft und symbolisieren die bunte Vielfalt, die bei dem Seminar zusammengekommen ist. Beim feierlichen Einzug in … Weiterlesen …

Konfirmandenunterricht unter Pinien

Außergewöhnlich ist auch die Mitarbeiterschar. Pfarrer und Jugendreferenten werden bei der Betreuung unterstützt von insgesamt 66 ehrenamtlich Mitarbeitenden. „Die Jugendlichen können bei KonMare Kirche neu und anders erleben“, so beschreibt Nicole Britsch die Idee des besonderen Konficamps. Die Jugendreferentin der Evangelischen Jugend Stuttgart hat die Federführung bei KonMare. Zum Erlebnis trage nicht nur der besondere … Weiterlesen …

Sich gegenseitig bereichern und beschenken

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Zu stärkeren ökumenischen Anstrengungen hat Bischof Dr. Gebhard Fürst die christlichen Konfessionen ermutigt. Angesichts der weltweiten Krisenherde sowie wachsender gesellschaftlicher und sozialer Herausforderungen brauche es überzeugenderes gemeinsames Reden und Handeln im Namen und in der Nachfolge Christi, sagte Bischof Fürst am Freitagabend in der Stuttgarter Domkirche St. Eberhard. Dorthin hatte er … Weiterlesen …