Stadt – Land – Flucht? Baden-Württemberg in Bewegung

Landflucht oder Stadtflucht – ein bundesweiter Trend ist nicht mehr erkennbar. So ist sowohl die Rede von florierenden Großstädten und verlassenen Dörfern, als auch vom Leid der ausgebrannten Metropolen. Nicht jeder will heute in der Stadt leben, aber auch eine Familie ist kein Garant für einen Umzug auf das Land. Doch warum wollen die Menschen … Weiterlesen …

Änderung bei der Veranstaltung anlässlich des Tages gegen Gewalt an Frauen

ACHTUNG ÄNDERUNG: Der zuvor für die Veranstaltung angekündigte Film „Alptraum einer Nacht“ kann aufgrund von Persönlichkeitsrechten nicht mehr gezeigt werden. Deswegen präsentieren wir nun stattdessen den Spielfilm „Festung“. Eintritt nur 5,-€   „Festung“ von Regisseurin Kirsi Liimatainen mit Elisa Essig, Peter Lohmeyer und Karoline Herfurth erzählt über das Leben der dreizehnjährigen Johanna, die versucht, rotz ihres gewalttätigen … Weiterlesen …

Brillante Bläser spielen „very british“

Evangelische Landeskirche Württemberg Das renommierte Ludwigsburger Blechbläser Quintett (LBQ) gibt am Donnerstag, den 20. März, um 19.30 Uhr ein Konzert zugunsten der evangelischen Landeskirchenstiftung, und zwar im Einrichtungshaus Firnhaber in Stuttgart-Ost (Talstraße 124).  Entsprechend dem Konzertthema „Very british“ begibt sich das Quintett auf eine Reise durch die britische Brass-Tradition. Diese reicht von spätmittelalterlich-höfischen Klängen der … Weiterlesen …

Thema Religion in SWR-Fernsehsendung „Kaffee oder Tee“

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart/Baden Baden. Was ist an Christi Himmelfahrt wirklich passiert? Was bedeutet eigentlich Ökumene? Kommt man nur getauft in den Himmel? Und warum gibt es Fronleichnam? Diese oder ähnliche Fragen beantwortet das SWR-Fernsehen künftig live in der Nachmittagssendung „Kaffee oder Tee“. „Die Berichterstattung zur Papstwahl hat uns gezeigt, dass viele Zuschauer mehr zum … Weiterlesen …

Plötzlich erwachsen? – Wir feiern Konfirmation

Evangelische Landeskirche Württemberg Die kirchliche Konfirmation gilt als Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenleben. Doch das christliche Ja zum Glauben gerät heute eher in den Hintergrund. Die Konfirmation wird zunehmend ein Familienfest, bei dem die Kinder reich beschenkt werden. Die ungeliebte „Auswendiglernerei von Sprüchen“ nehmen sie dafür in Kauf. Früher war die Konfirmation ein tiefer … Weiterlesen …

Brachezeit

Evangelische Landeskirche Württemberg Zugegeben: Auf den Straßen und in den Einkaufszentren wird man an Karsamstag nicht viel davon spüren. Das Leben geht weiter, ich bin dabei, und Sie wahrscheinlich auch. Trotzdem beschäftigt mich dieser Tag. Er erinnert mich nämlich an andere Tage, an Zeiten der Erschöpfung oder Trauer, in denen scheinbar nichts vorangeht. Manchmal passiert … Weiterlesen …