„Religion braucht Bildung!“

„Religion braucht Bildung!“ Der Europäische Stationenweg kommt in Württemberg an Vor 500 Jahren hat die Reformation Europa verändert, prägte Gesellschaften, Kulturen und Religionen. Um lokale Geschichten zur Reformation zu sammeln und darzustellen, rollt seit November der „Reformationstruck“ im Rahmen des „Europäischen Stationenwegs“ durch 68 Städte Europas. Nun hat er zum ersten Mal in Württemberg Halt … Weiterlesen …

Michas Mundwerk: Weihnachtskonsum

Weihnachtskonsum: Geschenke, Geschenke, Geschenke!!! Der Weihnachtskonsum boomt: Angebote hier – Angebote dort. Eigentlich gibt’s das ganze Jahr über Rabattschlachten im Handel. Der Höhepunkt kommt dann aber mal wieder an Weihnachten: Alles dreht sich um’s Geschäftemachen und Verkaufen. Lassen wir uns wirklich davon anstecken? Oder bleibt doch noch genug Zeit um ans Wesentliche zu denken? Zeit … Weiterlesen …

Michas Mundwerk: Herbstdepression

Herbstdepression: Fluch oder Segen? Jedes Jahr zur dunklen Jahreszeit ist sie immer wieder ein Thema: Die Herbstdepression. Viele Menschen verkriechen sich aus verschiedenen Gründen in ihren vier Wänden: Zu kalt, zu dunkel, zu schmuddelig, zu trostlos alls draußen. Aber die Herbst- und Winterzeit hat auch seine guten Seiten. Michael Kunze hat sich damit beschäftigt – … Weiterlesen …

EKD-Ratsvorsitzender begrüßt Entscheidung für Sterben in Würde

„Ich freue mich, dass der Gesetzentwurf von Brand/Griese angenommen worden ist. Er macht auf der einen Seite klar, dass öffentlich propagiertes geschäftsmäßiges Anbieten der Hilfe zum Suizid nicht hingenommen werden kann, weil damit der Suizid nicht als Grenzfall, sondern als ein normaler Weg erscheint. Auf der anderen Seite lässt er im persönlichen Arzt-Patient-Verhältnis aber auch … Weiterlesen …

Gedanken zum Erntedank

Ein Bauer, der reich geerntet hat: Daran wird heute am Erntedankfest in den evangelischen Kirchen erinnert. Die Geschichte steht in der Bibel. Jesus hat sie erzählt. Um mit ihr zu zeigen, wie das Leben reich wird. Die Ernte des Bauern war so groß, dass seine Scheunen zu klein waren. „Was mache ich nur?“, hat er … Weiterlesen …

„Zurück ins Paradies?“

Stuttgart/Mühlacker. Der bundesweite Tag der Schöpfung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Zurück ins Paradies?“. In Baden-Württemberg laden die christlichen Kirchen in diesem Zusammenhang am Sonntag, 6. September, zu einem ökumenischen Festgottesdienst im Rahmen der Gartenschau „Enzgärten“ in Mühlacker ein. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr an der Hauptbühne der Gartenschau. Die Predigt hält … Weiterlesen …